Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


12345678Nächste »
(106 Einträge total)

#106   LunaE-MailHomepage19.07.2005 - 15:20
Salve,

also an einigen Aufnahmen bestehen meiner Ansicht nach große Zweifel. Ich weiß nicht wie lange du dich damit schon beschäftigst, aber von jetzt auf Nahcher klappt das nicht. Darum habe ich es auch noch nicht gemacht, aber wenn ich noch mehr darüber weiß, werde ichs sicherlich mal versuchen.

Trotz allem: Ein sehr gut gelungene Page. Alle Achtung!!! Weiter so.

LundL
Luna
Kommentar:
Jedes Ohr hört anders ! Die Stimmen sind von etlichen TBS Forschern nachvollzogen worden, bevor ich sie veröffentlicht habe.
Natürlich ist es keine Unterhaltung wie wir sie kennen.

#105   stefan löhndorfE-MailHomepage15.06.2005 - 22:27
lieber jürgen,ich danke dir für diese seite.ich bin nun sicher das es meinen lieben die schon vorausgegangen sind gut geht.außerdem leide ich an einer unheilbaren krankheit und weiß das ich nicht mehr lange hier sein werde.es beruhigt mich soooooo sehr das nicht einfach nur ende ist .habe deine seite nur durch zufall gefunden aber ich kann nicht in worte fassen wie sehr du mir damit geholfen hast,DANKE,DANKE,DANKE )))). es grüßt dich von herzen stefan

#104   jennyHomepage05.06.2005 - 17:43
warum werden die Buchstben SO klein und komisch farbig gemacht, dass ich Sie nicht lesen kann
jenny

#103   makaiE-MailHomepage27.04.2005 - 11:29
ich hab mir jetzt die page nochmal angesehn und glaubs noch immer nicht :Þ

#102   makaiE-MailHomepage27.04.2005 - 10:06
hi
coole page ich glaube aber trotzdem nicht an dieses zeug-auch nachdem ich den film white noise gesehen habe-!!!ES GIBT KEINEN KONTAKT ZU EN TOTEN!!!-!!!TOT IST TOT!!!-!!!UND SO WAS WIE IN WHITE NOISE IST SCHWACHSINN!!!
trotzdem coole page

ps: schreib mir bitte an meine email wie du auf das kommst und ob du das beweisen kannst
Kommentar:
Na habe ich nicht schon Beweise genug geliefert ?????

#101   hugoE-MailHomepage29.03.2005 - 22:49
Das glaube ich nicht - es ist sicherlich was wahres dran

#100   Ni.K.E-MailHomepage15.03.2005 - 18:03
Das ganze mit dem EVP interessiert mich sehr. Ich habe früher nichts davon gewusst, bis zu dem Zeitpunkt als ich im Kino den Film White Noise gesehen habe. Ich würde es auch mal gerne selber ausprobieren. Am Ende des Films wurde gesagt das eine von 12 Stimmen böse sein soll, stimmt das??? Super Page

#99   UforaumschiffHomepage15.03.2005 - 11:15
hier ist die NETT, hier ist die nett, hier ist die nett. Du bist voll der HONK. Spinner! Als wenn es solche Stimmen geben würde. Wenn mir eier vorher sagt was es heißt hört man es immer raus. Aber echt reife leistung! Respekt! Warum sollten Ausserirdische Deutsch sprechen, hä.
Lass deine Finger davon, sonst wird schlimmes passieren muhahahah.

#98   SergejE-MailHomepage09.03.2005 - 01:52
Ich habe nach dem Film White Noise, mich auf Ihrer Seite umfassend informiert und dann selber Versuche gestartet. Beim zweiten Anlauf stellten sich erste Erfolge ein, die mich gruselten. Auch wenn viele der Wörter interpretierbar bleiben, weil sie bei mir, erst nach drei "Sessions" noch sehr schwach sind, habe ich für mich das Gefühl es funktioniert und wird langsam besser. Nach der dritten Session bin ich mir sicher, die Erfolge bald meinen Freunden vorspielen zu können, so dass sie es auch verstehen und nachvollziehen können.

PS: Ich kann keinem Anfänger bestätigen, dass es Geisterstimmen sind oder Stimmen aus dem Unterbewußtseind einer Person selbst, aber was ich bis dato bestätigen kann, dass bei mir Stimmen aufgetaucht sind, die vorher nicht da waren, die etwas aussagen, teilweise auch auf Fragen antworten, aber oft leider auch schlecht verstädnlich und deswegen auch vielseitig interpretierbar sind. Aber: SIE existieren!
Was auch immer das für uns alle heißen mag. Ich für mich werde jedenfalls weiterhin forschen und die Möglichkeiten zu verbessern suchen. MFG, Sergej (22J.Hessen)

#97   cybeleHomepage28.02.2005 - 09:14
Hallo!
Diese Seite finde ich super! Ich war schon öfter hier und habe mir auch mal die Stimmen angehört. ich habe selber mal vor Jahren eine Stimme eingefangen. Ich bin seit dem neuen Film "White Noise", der sehr gut ist, auch wieder interessiert daran und auch neugierig! Aber seit ich weiss, dass 1 von 12 Stimmen einen bösen Charakter hat, werde ich niemals Tonbandstimmen aufnehmen. Denn es ist kein Spiel und ich bin mir sicher, dass es genauso gefährlich ist oder werden kann wie gläserrücken usw...
lg
cybi

#96   the_melaHomepage21.02.2005 - 15:47
Hallo Jürgen,
ich interessiere mich schon lange für tonbandstimmen und habe glaub ich jede vorhandene seite im internet abgegrasst. das hat mir manchmal schlaflose nächte bereitet. ich bin halt ein sensibelchen
das ist auch der grund warum ich selber iemals einspielen würde. ich könnte es nie verkraften.
wollte nur mal zu dem bericht von sat1 meine meinung sagen. ich fand ihn nicht schlecht. im gegenteil. war schön Sie mal "live" zu sehen.
so und jetzt zu den skeptikern:
das mit pink floyd hat mich total vom stuhl gehauen. denn schon immer hab ich gesagt , dass die deutsch singen ohne mich beeinflussen zu lassen oder überhaupt die geschichte zu kenn. Ich hab aber "durch das dach" verstanden.
So und dann das ding zum schluss. Das war eindeutig "Attention" als ich die anderen worte gelesen habe hab ich das net gehört. mit dem schnitzelwagen war ja auch total daneben.
macht weiter so
lass euch nicht entmutigen
lg
Melanie

#95   Jürgen NettE-MailHomepage12.02.2005 - 12:10
@ DAVID - Eintrag Nummer 93:

Ich kann natürlich ohne die Kassette zu hören kein Urteil abgegeben.

Aus dem gelesenem glaube ich sagen zu können, daß es so aussieht als ob Du einen Kontakt hattest.

Alles Liebe und Gute
Jürgen Nett

#94   DavidHomepage01.02.2005 - 20:08
P.S: Springi, erzähl nicht, wies vor oder nach dem tod war oder sein wird, bzw. was nicht war oder sein wird. Du hast keine Ahnung und stellst deine Vermutung als Tatsache hin. Probiers erstmal aus, bevor du urteilst.

#93   DavidE-MailHomepage01.02.2005 - 20:05

Hallo Jürgen!
Erstmal ein grosses Kompliment von mir, deine Seite lässt wirklich keine Wünsche offen, wirklich prima!
Ich bin komplett begeistert und höchst interessiert, was das Phänomen der Tonbandstimmen betrifft. Ich bin nun 22 Jahre alt. Das erste Mal von diesem Phänomen gehört habe ich etwa mit 16. Neugierig wie ich war, musste ich die Sache unbedingt ausprobieren und kaufte mir eine Packung brandneuer Kassetten. Ich habe einen Kumpel eingeweiht und wir stellten ein paar Fragen in den Raum während die Aufnahme lief. Zu meinem grossen Erstaunen, oder besser gesagt, Schrecken, befand sich auf der Kassette erst eine singende Frauenstimme (glaube in englisch) dicht gefolgt von einer sehr tiefen, unverständlichen Stimme. Die tiefe Stimme klang so, als ob man es in "slow-motion" laufen liesse und ich verstand kein wort. Als ich dies hörte, rannte ich vor Schreck aus dem Haus. Bis heute habe ich es nicht mehr gewagt, einen solchen Versuch zu unternehmen, die Kassette hab ich leider schon lange nicht mehr. Meine Frage: Könnte meine Schilderung wirklich auf ein solches Phänomen schliessen lassen? Ich kann es kaum glauben, aber eine vernünftige Erklärung habe ich nicht.

David

#92   Jürgen NettE-MailHomepage21.12.2004 - 10:31
Betrifft Eintrag 91 von Panthera:

Na klar wurde die Aussage 3 mal hintereinandergesetzt, (geloopt) damit man sie besser verstehen kann. Was ist daran schlimm?
Wenn man sie einmal hört ist sie relativ kurz - das Ohr muß sich aber reinhören - deshalb das ganze 3 mal hintereinander - das ist aber bei uns Tonbandstimmenforschern usus das man das so macht. Es wurde ja nichts getrickst - hinzugefügt oder entfernt. Es ist ein Original !!! 3 mal hintereinander gesetzt.

Gruß Jürgen

12345678Nächste »
(106 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!