Optische Täuschung

auf dem nachfolgenden Bild kann man ohne große Phantasie ein Gesicht erkennen, welches sich aus dem dunklen Nebel leicht nach hinten geneigt erscheint - Nase und Kinn - Augenhöhle - Mund etc.

 

 

Dies  Bild jedoch ist leider eine optische Täuschung wie man auf dem nachfolgenden Bild gleich sieht. Wer genau hinsieht erkennt den Bildausschnitt in der Mitte des Bildes wieder. Es handelt sich um ein Bild vom Hubble Teleskop welches mit freundlicher Genehmigung der NASA SScI pubinfo zur Verfügung gestellt wurde. Es zeigt den Trifud Sternennebel  M20 einer Geburtsstätte für neue Sterne wie man heute weiß. Vielleicht ist es aber auch ein Fingerzeig Gottes mit Hinweis auf die Größe, Schönheit und Unendlichkeit des Universums - wer weiß das schon.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!